thailändischer pickup-zubehör händler

Links zu Ebayauktionen, Fahrzeug-Börsen usw ...
Benutzeravatar
offroad4fun
Moderator
Moderator
Beiträge: 1015
Registriert: Sonntag, 09 Dezember 2007, 18:40
Wohnort: Klein Jetzelsdorf
Meine Fahrzeuge: Jeep Cherokee
Suzuki Swift 4x4
Suzuki Samurai (Umbau)
Suzuki SJ413 (Umbau)
LT35 "Feuerwehr"
Kontaktdaten:

Re: thailändischer pickup-zubehör händler

Beitragvon offroad4fun » Donnerstag, 11 September 2008, 16:09

wenn ich ned son ebay schisser wär würd ich ma die ordern :lol:
alos fallst deine abgeben magst :roll:


also ... eher umgekehrt ... hab welche zu wenig ;-)
da ich drauf und dran bin das ganze stangenzeugs wieder retourzuschicken, müssten die dinger wohl auch wieder retour ...
da ichs aber schon montiert hab (mit klebestreifen ... :roll: )

also - wie schon gesagt - wahrscheinlich gehen die dinger wieder retour ...
ok es sind keine stangen um 700,- ... das war mir klar .. aber:
es passen die halterungen nicht 100% - da müsste man irgendwas trixen (beilagscheiben, andere schrauben oder ein wenig blech wegschneiden ...) und klappern tun sie auch (wahrscheinlich weil sie nicht passen ... )
ok - das wäre ja zu lösen .. auch wenn ich nicht begeistert bin ...
ABER 2. gefallen sie mir auch nicht so wirklich - ich ist mir glaub ich einfach zu viel chrom ... :shock: oder der wagen ist zu tief für sowas ... oder die reifen sind zu klein ... keine ahnung irgendwie gefällt es mir nicht ... ist einfach optisch zu dominant das ding

ALSO - FALLS JEMAND INTERESSE AN DEN STANGEN HAT - die wären zu haben - ansonsten schick ich sie retour (hab grad mal den händler angeschrieben)

lg thomas

Benutzeravatar
emu
Forumsmember
Beiträge: 490
Registriert: Montag, 28 Januar 2008, 21:00

Re: Thailändischer Pickup-zubehör Händler

Beitragvon emu » Donnerstag, 11 September 2008, 17:06

wieso klebestreifen? werden die ned normal nur gesteckt?

wennst die schweller ned montierts kannst am 27 wenigstens a bissl geländeschnuppern.
schau dir meine mal an eventuell willst die orig nissan haben.
sind zwar keine neuteile mehr aber wären dann auch ned soo teuer gg
und auch ned chromern :oops:

bei mir kommen sowieso etwas stabilere drauf.
meine gewindestife am schweller waren schon nach 2 wochen etwas an der anzahl dezimiert :mryellow:

Benutzeravatar
offroad4fun
Moderator
Moderator
Beiträge: 1015
Registriert: Sonntag, 09 Dezember 2007, 18:40
Wohnort: Klein Jetzelsdorf
Meine Fahrzeuge: Jeep Cherokee
Suzuki Swift 4x4
Suzuki Samurai (Umbau)
Suzuki SJ413 (Umbau)
LT35 "Feuerwehr"
Kontaktdaten:

Re: thailändischer pickup-zubehör händler

Beitragvon offroad4fun » Freitag, 12 September 2008, 11:02

wieso klebestreifen? werden die ned normal nur gesteckt?

ja - gesteckt ... aber waren auch zwei so doppelklebestreifen drauf (vielleicht dass nicht beim fahren rausfallen ... oder so :mrorange: )

schau dir meine mal an eventuell willst die orig nissan haben.
sind zwar keine neuteile mehr aber wären dann auch ned soo teuer gg

jetzt schau ich mal - ob ich meine retourschicken kann, bzw, wenn ned - ob ichs verkaufen kann ...
dann könn ma gern drüber reden (bzw. schau ich mir die dinger DIESMAL VORHER an ... :roll: )

lg thomas

Benutzeravatar
jester
Forumsmember
Beiträge: 906
Registriert: Freitag, 02 Mai 2008, 11:48

Re: Thailändischer Pickup-zubehör Händler

Beitragvon jester » Samstag, 11 Oktober 2008, 10:55

@kathi .... in bezug auf *mitdenWimpernklimpert*
ich hab fuer einen freund schwellerrohre bestellt fuer ein restaurierprojekt........
JJ hat mir auf *mitdenWimpernklimpert*- krieg ich auch gratis deflector???-mail gesagt er hat zwar keine, aber er schaut mal was er machen kann........
tja - jetzt hab ich orig. heko hier liegen.... lt. pickerl fuer ranger ab '97
was mach ich jetzt damit :roll: ???

Benutzeravatar
capri1600gt
Forumsmember
Beiträge: 263
Registriert: Dienstag, 26 Februar 2008, 20:55

Re: Thailändischer Pickup-zubehör Händler

Beitragvon capri1600gt » Samstag, 11 Oktober 2008, 22:49

Heko?

Naja, mein Ranger wäre 2001, also irgendwie nach 97.
Ob ich mich da wohl erbarmen könnte? :roll:

Kathi (die sich nur grad das leider schon recht müde Hirn zermartert, was Heko ist)

P.S.: Es wird endgültig Zeit für ein FORUMSTREFFEN!

Benutzeravatar
jester
Forumsmember
Beiträge: 906
Registriert: Freitag, 02 Mai 2008, 11:48

Re: Thailändischer Pickup-zubehör Händler

Beitragvon jester » Sonntag, 12 Oktober 2008, 11:01

@kathi - am sackerl steht www.heko.pl - auf der hp kenn ich mich aber nicht aus
am sackerl ist noch ein pickerl 'ow.ford ranger pick-up 2/4d od 97r heko-4 15215'

es sind nur die vorderen, und wo JJ die herhat, weiss ich auch nicht
auf www.jjautomotive.eu hab ich sie nicht gefunden
zumindest sehen sie aus wie am photo von offroad4fun hier auf seite 2 beitrag 25
die scheibe muesste geschaetzte 68x40 cm sein

Benutzeravatar
torti
Forumsmember
Beiträge: 380
Registriert: Mittwoch, 24 Februar 2010, 07:48
Wohnort: die ERDE
Kontaktdaten:

Re: Thailändischer Pickup-zubehör Händler

Beitragvon torti » Mittwoch, 24 Februar 2010, 19:19

suche auch paar teile, hat jemand ne ebay nummer da von aktuellen teilen ?

Wenn ich hier nen Händler finde dann schau ich mal was für preise er mir anbieten kann.

Ich nehm auch nur das porto was es wirklich kostet ,hab ne waage hier und auf der Website kann man nachsehen was es kostet.

Mfg torti

Benutzeravatar
torti
Forumsmember
Beiträge: 380
Registriert: Mittwoch, 24 Februar 2010, 07:48
Wohnort: die ERDE
Kontaktdaten:

Re: Thailändischer Pickup-zubehör Händler

Beitragvon torti » Dienstag, 23 März 2010, 04:15

keiner mehr Interesse an teilen aus Thailand ?

lg torti

bgld
Forumsmember
Beiträge: 84
Registriert: Freitag, 15 Januar 2010, 12:29

Re: Thailändischer Pickup-zubehör Händler

Beitragvon bgld » Mittwoch, 24 März 2010, 10:16

hi torti,


naja interessant wäre der Preis für eine original Rückfahrkamera für den D40 Modell 2010?
Wobei natürlich fraglich ist ob die thai Version baugleich mit der Europäischen ist? :roll:

Bzw was die Windabweiser für den D40 bei Euch kosten?

Weil Wind werdet ihr ja haben wenn schon keinen Schnee :mryellow:


Lg
Albin

Benutzeravatar
torti
Forumsmember
Beiträge: 380
Registriert: Mittwoch, 24 Februar 2010, 07:48
Wohnort: die ERDE
Kontaktdaten:

Re: Thailändischer Pickup-zubehör Händler

Beitragvon torti » Donnerstag, 25 März 2010, 06:45

moin, witzig ist...als ich meinen bekommen habe wollten sie mir diese Windabweiser dran machen aber ich wollte die nicht.

Mal fragen was die kosten bei NISSAN.
Muss e zum 10.000km Service. ;-)

bgld
Forumsmember
Beiträge: 84
Registriert: Freitag, 15 Januar 2010, 12:29

Re: Thailändischer Pickup-zubehör Händler

Beitragvon bgld » Donnerstag, 25 März 2010, 09:55

DAS wäre sehr nett von dir wenn du mal nachfragst und vorallem auch was die original Kamera kostet!!!! :roll:


Lg
Albin

Benutzeravatar
DEFG1
Forumsmember
Beiträge: 237
Registriert: Mittwoch, 06 Januar 2010, 11:27

Re: Thailändischer Pickup-zubehör Händler

Beitragvon DEFG1 » Donnerstag, 25 März 2010, 11:33

@ albin :!:
warum soweit in die ferne schweifen :?: siehe da mal nach http://shop.ebay.at/?_from=R40&_trksid= ... Categories diese kameras sind genauso gut :roll: und warscheinlich billiger als wennst die dir aus thailand schicken lässst ;) und wenn was ist tust dir mit dem umtausch auch leichter :!: nur ein tip
Ciao Erich

:twisted:LIEBER HUBRAUM ALS WOHNRAUM :twisted:

Benutzeravatar
peter
Forumsmember
Beiträge: 200
Registriert: Donnerstag, 20 August 2009, 20:00

Re: Thailändischer Pickup-zubehör Händler

Beitragvon peter » Donnerstag, 25 März 2010, 17:01

Teile aus Thailand ?!

Frag doch mal was der Isuzu MU-7 kostet und wie ich den nach der Schweiz bekomme. :mrorange:
Hab hier nicht einen Händler gefunden der den überhaupt kennt, geschweige denn Interesse hätte sich als Grau-Importeur zu versuchen.
Das gleiche trifft auf den Pajero Sport zu.... :twisted: und dann meckern die Hersteller das man ihnen nicht genug Autos abkauft !

Gruss Peter

Benutzeravatar
torti
Forumsmember
Beiträge: 380
Registriert: Mittwoch, 24 Februar 2010, 07:48
Wohnort: die ERDE
Kontaktdaten:

Re: Thailändischer Pickup-zubehör Händler

Beitragvon torti » Freitag, 26 März 2010, 06:09

MU -7 oder Pajero Sport...kann ich machen aber was willst mit rechtslenkern in der Schweiz ? Oder steigen die bald um ?

mehr über uns als Auswanderer auf unserm Blog:

Bestofbangkok

Also dann, gruss aus der wärme (36 grad)+

Benutzeravatar
peter
Forumsmember
Beiträge: 200
Registriert: Donnerstag, 20 August 2009, 20:00

Re: Thailändischer Pickup-zubehör Händler

Beitragvon peter » Sonntag, 28 März 2010, 21:15

das war mir nun noch garnicht bewusst das die nur als Rechtslenker zu haben sind. Hätte aber in unserer Gegend den Vorteil-du siehst den Abgrund oder die Felswand besser :mrorange: :mrorange:
die älteren Postautos sind bei uns auch so gebaut....
Gruss Peter


Zurück zu „Ebay & Co“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste