Emu´s Navara

Reifen, Rammschutz, Ladeflächenabdeckungen, Hardtops, ... usw.
Benutzeravatar
pick-up_max
Forumsmember
Beiträge: 157
Registriert: Dienstag, 08 April 2008, 07:33

Re: Emu´s Navara

Beitragvon pick-up_max » Samstag, 03 Mai 2008, 17:02

emu hat geschrieben:wenn ihr das kennzeichen meint, das fehlt ned.
liegt nur am beifahrer sitz :mryellow:


Ne das meint ich nicht :roll:

Ich weiß nicht was, vielleicht passt der Chromgrill jetzt nicht mehr
oder es fehlt ein Bügel oder Scheinwerfer vorne oder ein Snorkel
oder Lampengitter oder ein Airvisor oder........ :mrorange:
Grüsse Max
Unheilbar Pick-up süchtig

Benutzeravatar
capri1600gt
Forumsmember
Beiträge: 263
Registriert: Dienstag, 26 Februar 2008, 20:55

Re: Emu´s Navara

Beitragvon capri1600gt » Samstag, 03 Mai 2008, 18:34

Tja, das ist auch der übliche Aufbewahrungsort! :mrviolet:
Aber wo kommts denn hin?
Ich stell mir grad so eine spacige Lösung vor, wo du das Taferl unter der Winde hast und dann, falls die Pozelei was will, mit der Winde umklappst. A la knightrider, wo er Taferln umgetauscht hat. Ist aber doof, wenns hinter dir herfahren.... :mrblue:

Kathi (die grad überlegt, wie man das hinten machen könnte, allerdings ist das alles doof, wenn die Polizei schlichtweg ein schnelleres Auto hat, was bei einem PU ja nicht schwierig ist, allerdings kann Emu auch einfach von der Straße runter....)

Benutzeravatar
pick-up_max
Forumsmember
Beiträge: 157
Registriert: Dienstag, 08 April 2008, 07:33

Re: Emu´s Navara

Beitragvon pick-up_max » Samstag, 03 Mai 2008, 18:56

capri1600gt hat geschrieben:, allerdings kann Emu auch einfach von der Straße runter....)


"Die" aber auch schon ......
Bild
Grüsse Max

Unheilbar Pick-up süchtig

Benutzeravatar
capri1600gt
Forumsmember
Beiträge: 263
Registriert: Dienstag, 26 Februar 2008, 20:55

Re: Emu´s Navara

Beitragvon capri1600gt » Samstag, 03 Mai 2008, 19:38

Also ich würde mal behaupten, daß es da schon einige Stellen gibt, wo Emu durchkommt und "die" mit scheinbar Serienfahrwerk sicher nicht. Die Frage ist eher, ob so eine Stelle rasch bei der Hand ist. :)

Unlängst hab ich übrigens einen Tuareg(!!!) in silbergrünmetalisé gesehen mit BH-xxx-Kennzeichen! Der war weder olivgrün, noch sah er aus, als ob er je auch nur 2cm außerhalb der Straße gefahren würde. Tolle Steuergeldvernichtung. :evil:

Kathi (die sich fragt, obs da nicht wenigstens der billigere Porsche Cayenne oder gar ein Kia oder vielleicht sogar ein GOLF getan hätte)

Benutzeravatar
emu
Forumsmember
Beiträge: 490
Registriert: Montag, 28 Januar 2008, 21:00

Re: Emu´s Navara

Beitragvon emu » Samstag, 03 Mai 2008, 20:50

das taferl is klassisch mit besenhaltern aufs rollenfenster geklipst.

aber ich geb dir schon recht irgendwas fehlt.
angedacht is ein schnorchel aus edelstahl, schön dezent an der a säule entlang der rest unterm kotflügel.

auf die stoßstange selbst werd ich noch zwei zusatzscheinwerfer setzen.
genau oberhalb des knicks. da bin ich mir zumindest beim fabrikat sicher .
werden wieder luminatoren, aber diesmal nicht die compact und ziemlich sicher nebler.

außerdem werd ich den orig unterfahrschutz gegen einen aus alu tauschen, is dann sicher nochmal ein kontrast zur stoßstange.

mir geht halt im mom ziemlich die kohle aus :-| waren ja doch einige investitionen in letzter zeit.
und bis das alles eingetragen is kommt noch einges auf mich zu. tachoanpassung, gutachten machen lassen usw.

was die polizei angeht... im moment schauens nur alle ziemlich blöd wenn ich ums eck bieg.
naja solangs beim schauen bleibt :roll:

meiner reifen stehen ja "nur " 5cm über :mryellow:

Benutzeravatar
offroad4fun
Moderator
Moderator
Beiträge: 1015
Registriert: Sonntag, 09 Dezember 2007, 18:40
Wohnort: Klein Jetzelsdorf
Meine Fahrzeuge: Jeep Cherokee
Suzuki Swift 4x4
Suzuki Samurai (Umbau)
Suzuki SJ413 (Umbau)
LT35 "Feuerwehr"
Kontaktdaten:

Re: Emu´s Navara

Beitragvon offroad4fun » Sonntag, 04 Mai 2008, 23:40

emu hat geschrieben:Bild

[smiley smilie=7 fontcolor=000000 shadowcolor=FF0000 shieldshadow=1]super genial!!![/smiley]

Benutzeravatar
White_Hilux
Forumsmember
Beiträge: 385
Registriert: Montag, 28 Januar 2008, 11:00

Re: Emu´s Navara

Beitragvon White_Hilux » Montag, 05 Mai 2008, 08:53

Also ich find, dass der eigentlich eh so passt, wie er is! Vl. noch klane Schäkel neben dem Windenfenster und das wars dann... Des kost a ned die Wöd, hehe! :mrviolet:
Bild

Benutzeravatar
emu
Forumsmember
Beiträge: 490
Registriert: Montag, 28 Januar 2008, 21:00

Re: Emu´s Navara

Beitragvon emu » Mittwoch, 02 Juli 2008, 10:05

offroad4fun hat geschrieben:
emu hat geschrieben:ich geb der einfachheitshalber die originale wieder rein, sollt heut passieren.
is ja schon alles fertig verkabelt.
und schön klein sind sie ja auch.


eh klar ...

was du aber haben könntest wären die halter. mach dir mal ein pic davon.
damit solltest dann so ziemlich jeden nebler halbwegs vernünftig befestigen können.


klingt gut ;-)

lg thomas


hat quasi ewig gedauert, hab aber eben pix von der befestigung der orig. nebler gemacht.

so sollts bei dir hinter der abdeckung aussehen, das ist die stoßstange von hinten fotografiert.
Bild
Bild

das sind die halter, die die scheinwerfer aufnehmen.
Bild
Bild

und so sieht das ganze dann in etwa auf der stoßstange aus
Bild
Bild

Benutzeravatar
offroad4fun
Moderator
Moderator
Beiträge: 1015
Registriert: Sonntag, 09 Dezember 2007, 18:40
Wohnort: Klein Jetzelsdorf
Meine Fahrzeuge: Jeep Cherokee
Suzuki Swift 4x4
Suzuki Samurai (Umbau)
Suzuki SJ413 (Umbau)
LT35 "Feuerwehr"
Kontaktdaten:

Re: Emu´s Navara

Beitragvon offroad4fun » Donnerstag, 03 Juli 2008, 01:37

danke!

inzwischen gibts schon die ersten nachbauten:
ebay

sind halt ohne e-prüfzeichen ... denk ich zumindest mal ...
ist halt die frage - ob das bei den nebelscheinwerfern irgendwen interessiert ...

Benutzeravatar
emu
Forumsmember
Beiträge: 490
Registriert: Montag, 28 Januar 2008, 21:00

Re: Emu´s Navara

Beitragvon emu » Donnerstag, 03 Juli 2008, 09:57

die halter kannst für 1 bier und an blick auf den z-link an deinem zuki haben...
vllt trifft man sich ja amal in stockerau, oder bei nem forumstreffen usw.

Benutzeravatar
offroad4fun
Moderator
Moderator
Beiträge: 1015
Registriert: Sonntag, 09 Dezember 2007, 18:40
Wohnort: Klein Jetzelsdorf
Meine Fahrzeuge: Jeep Cherokee
Suzuki Swift 4x4
Suzuki Samurai (Umbau)
Suzuki SJ413 (Umbau)
LT35 "Feuerwehr"
Kontaktdaten:

Re: Emu´s Navara

Beitragvon offroad4fun » Donnerstag, 03 Juli 2008, 10:00

so grad wieder ein wenig durch ebay gesurft ... sind scheinbar doch mit e-prüfzeichen - zumindest bei diesem händler hier: -> ebay

und da die ja alle immer das gleiche zeugs haben, geh ich davon aus, dass das dann alle sind ... bzw. ist das angebot sogar bis jetzt das günstigste ...
also ich glaub - bald hab ich auch mehr licht ;-)

oder doch eher sowas verspieltes hier:
-> ebay
obwohl - da kann ich mir sicher sein, dass die kein e-prüfzeichen haben ... und dass das mit dem abgebildeten befestigungskit funktioniert kann ich mir auch grad wirklich vorstellen ... (hab den verkäufer mal angeschrieben ...)

Benutzeravatar
offroad4fun
Moderator
Moderator
Beiträge: 1015
Registriert: Sonntag, 09 Dezember 2007, 18:40
Wohnort: Klein Jetzelsdorf
Meine Fahrzeuge: Jeep Cherokee
Suzuki Swift 4x4
Suzuki Samurai (Umbau)
Suzuki SJ413 (Umbau)
LT35 "Feuerwehr"
Kontaktdaten:

Re: Emu´s Navara

Beitragvon offroad4fun » Donnerstag, 03 Juli 2008, 10:40

die halter kannst für 1 bier und an blick auf den z-link an deinem zuki haben...
vllt trifft man sich ja amal in stockerau, oder bei nem forumstreffen usw.


ich fürchte die halter brauch ich dann doch nicht - schaut bei den ebay-sets aus als wär alles dabei was ich brauch ...

aber - z-link kannst natürlch trotzdem angucken :mrorange:

NUR: entweder du kommst amal einen sprung bei mir draussen vorbei , dann bekommst auch ein bier ;-) - oder du geduldest dich ... im moment stehen die suzukis noch immer so verbaut, dass ich sie nicht bewegen kann ... also in nächster zeit wirds nix ...

lg thomas

Benutzeravatar
emu
Forumsmember
Beiträge: 490
Registriert: Montag, 28 Januar 2008, 21:00

Re: Emu´s Navara

Beitragvon emu » Donnerstag, 03 Juli 2008, 10:59

offroad4fun hat geschrieben:
aber - z-link kannst natürlch trotzdem angucken :mrorange:

NUR: entweder du kommst amal einen sprung bei mir draussen vorbei , dann bekommst auch ein bier ;-) - oder du geduldest dich ... im moment stehen die suzukis noch immer so verbaut, dass ich sie nicht bewegen kann ... also in nächster zeit wirds nix ...

lg thomas


fein, dann schau ich amal bei dir vorbei, möcht im sommer noch auf spoa umbauen.
und da würd ich mir gern ein zwei sachen anschauen. :-)

Benutzeravatar
emu
Forumsmember
Beiträge: 490
Registriert: Montag, 28 Januar 2008, 21:00

Re: Emu´s Navara

Beitragvon emu » Dienstag, 09 September 2008, 16:17

seit gestern ist die heckstoßstange am werden :mryellow:

ihr dürft gespannt sein :twisted:

Benutzeravatar
offroad4fun
Moderator
Moderator
Beiträge: 1015
Registriert: Sonntag, 09 Dezember 2007, 18:40
Wohnort: Klein Jetzelsdorf
Meine Fahrzeuge: Jeep Cherokee
Suzuki Swift 4x4
Suzuki Samurai (Umbau)
Suzuki SJ413 (Umbau)
LT35 "Feuerwehr"
Kontaktdaten:

Re: Emu´s Navara

Beitragvon offroad4fun » Dienstag, 09 September 2008, 20:34

emu hat geschrieben:seit gestern ist die heckstoßstange am werden :mryellow:

ihr dürft gespannt sein :twisted:


na dann spann ich mich mal :mrviolet: ... am 27.9. werd ma's ja sehn - oder?


Zurück zu „Zubehör & Umbauten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste