Lastenträger Für Den L200 KAOT?

Reifen, Rammschutz, Ladeflächenabdeckungen, Hardtops, ... usw.
atopo
Hallo, bin neu hier!
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag, 04 Februar 2016, 15:56

Lastenträger Für Den L200 KAOT?

Beitragvon atopo » Samstag, 13 Februar 2016, 14:14

Hallo,

mein L200 ist jetzt fertig ausgeliefert, ich hab noch ein Hardtop (Mitsu-Teil mit Schiebefenstern) draufbekommen.

Jetzt hat das Hardtop oben eine Reling, also kann man wohl oben was aufs Dach legen. Nachdem ich immer wieder 3m Staffeln oder Bretter führen muß suche ich:

Einen Träger den ich auf die HT-Reling montieren kann + einen Träger der vorne auf's Dach passt (am liebsten wär' mir je nur ein Träger). Vorne passen die üblichen Träger in die Nut im Dach mit der Gummilippe?

lg
Alexander

Benutzeravatar
_ spielt mit
Forumsmember
Beiträge: 676
Registriert: Freitag, 07 Januar 2011, 12:58

Re: Lastenträger Für Den L200 KAOT?

Beitragvon _ spielt mit » Montag, 15 Februar 2016, 13:19

Puh, ich glaub Du bekommst schneller eine Antwort, wenn Du direkt bei Mitsubishi frägst.

Ich denke ja, hab es aber selber noch nie probiert....

atopo
Hallo, bin neu hier!
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag, 04 Februar 2016, 15:56

Re: Lastenträger Für Den L200 KAOT?

Beitragvon atopo » Freitag, 22 April 2016, 19:59

Zwischenstand:

Die Werkstatt meines geringsten Mißtrauens hat den orig. Mitsu Träger aus dem Hut gezaubert, der sich aber nur bei den Türen ins Dach krallt.

Der Öamtc - Stützpunkt ums Eck war mit meiner Frage auch eher hilflos.

Interessant sind die Thule Teile, weils da Querbalken, Füße und Fahrzeugspezifische Adapter einzeln gibt. Also einmal passende Füße + Kit für vorne plus Füße für die Reling für hinten müßte hinhauen.

Ich bin im Moment dabei bei willhaben zu schauen, zumindest der hintere Teil für die Reling sollte leicht zu kriegen sein, weil das sehr universell ist. Vorne wird's schwieriger, weil der Querträger breiter sein muß (127cm), das ist halt ned so der klassische Golf Fahrradträger :)

Sobald ich mehr weis schreib ich

achja, und was Gewährleistung oder Haftung angeht steh ich mit der Kombination natürlich im Regen


Zurück zu „Zubehör & Umbauten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste