Vorstellung Und Gleich 1-2-3 Fragen :)

Neue User stellen sich vor!
Eure erste Tätigkeit nach der Registrierung ... ;-)
PistonsGarage
Hallo, bin neu hier!
Beiträge: 2
Registriert: Samstag, 26 Januar 2013, 17:02

Vorstellung Und Gleich 1-2-3 Fragen :)

Beitragvon PistonsGarage » Samstag, 26 Januar 2013, 18:25

Hallo zusammen,

da ich hier niegel-nagel-neu bin, kenne ich mich hier noch gar nicht aus, versuchs jetzt aber einfach mal. :???:

Nun zu mir:

Ich bin der Andi, 28 Jahre und aus dem schönen Vorarlberg.
Seit knapp 3 Jahren bin ich stolzer Besitzer eines Mazdas B2500 - Bj. 1997, den ich vor ca. 1 1/2 Jahren selber komplett restauriert habe.
Meinen Pick up fahre ich eigentlich täglich, nutze ihn aber auch "zum holzen" und um verschiedenes von A nach B zu transportieren. Da ich leidenschaftlich gerne Oldtimer restauriere, könnt ihr euch vorstellen, dass ich selten eine "Leerfahrt" habe. :???:

Mein aktuelles Projekt:
Ich möchte auf meinen Pick up eine Frontseilwinde anbringen. Bis dato hatte/habe ich einen "Kuhfänger". Diesen musste ich aber bei der letzten Polizeikontrolle an Ort und Stelle abmontieren. :-(
Grund dafür ist, dass ich für den Kufänger nicht die original Halterung und kein Gutachten für den Bügel habe. Daher sehe ich beim TÜV sowieso schwarz, dass ich da überhaupt eine Chance habe.
Hat vielleicht von euch jemand Erfahrung mit Kuhfängern?! ( die sollen ja jetzt Personenschutzbügel heissen).
Und wo könnte ich für meinen Mazda einen finden, den ich auch in Österreich typisieren kann.

Weil ich ja öfters am holzen bin, wäre eine Frontseilwinde eine nützliche Alternative.
Nächstes Problem... für meinen Mazda finde ich im Internet keinen passenden Anbaurahmen für die Seilwinde, da er BJ 1997 ist. Auch die Firma Taubenreuther konnte mir nicht weiterhelfen.

In der Hoffnung, dass mir hier jemand helfen kann bin ich nun hier gelandet.
Bin also über jede Hilfe und Idee sehr dankbar . :-D

So, nun ist meine "Vorstellung" doch etwas länger und ausführlicher geworden.... hoffe es ist ok, wenn ich meine Fragen und Bitten gleich hier plaziert habe....

Danke
lg und ein schönes Wochenende, Andi :???:

Benutzeravatar
torti
Forumsmember
Beiträge: 380
Registriert: Mittwoch, 24 Februar 2010, 07:48
Wohnort: die ERDE
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung Und Gleich 1-2-3 Fragen :)

Beitragvon torti » Sonntag, 27 Januar 2013, 06:27

Hallöchen aus Bangkok, kenne zwar die Gesetze von euch nicht aber eventuell gibt es da was von Carryboy an Kuhfängern. Wenn die was haben uns auchein Gutachten eventuell anbieten können dann kann ich dir Carryboy direkt hier aus Bangkok schicken denn hier wird es Produziert.

Seilwinden sollten auch nicht das Problem sein allerdings sind die nicht gerade leicht und Versandkosten werden hier nach Gewicht berechnet da es per Luftpost Verschickt wird.
Natürlich kann man es auch per Seefracht schicken ist dann allerdings länger unterwegs.

Lass mich wissen ob ich danach schauen soll.

Gruss aus Bangkok

Benutzeravatar
jester
Forumsmember
Beiträge: 906
Registriert: Freitag, 02 Mai 2008, 11:48

Re: Vorstellung Und Gleich 1-2-3 Fragen :)

Beitragvon jester » Sonntag, 27 Januar 2013, 18:19

servus & willkommen im forum, andi
ich hab ja auch so einen gebraucht gekauften bullenfaenger drauf - allerdings hab ich noch nie einen bullen niedergefuehrt :roll:
er ist von carryboy, flexibel, aber natuerlich ohne papiere oder sonstwas
im prinzip sollte jeder neue 'personenschutzbuegel' der heute verkauft wird, auch eintragbar sein
auch wenn du den buegel von torti kaufst, sollten die papiere downloadbar sein.
zu winden gibts hier schon einiges zu lesen - auch eintragungsfrei - seltsam, aber wahr :roll:
mfg J


Zurück zu „Willkommen neue User“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast