Hallo PickUpFriend`s

Neue User stellen sich vor!
Eure erste Tätigkeit nach der Registrierung ... ;-)
Benutzeravatar
raMSep
Forumsmember
Beiträge: 18
Registriert: Samstag, 16 Juli 2011, 12:14

Hallo PickUpFriend`s

Beitragvon raMSep » Samstag, 16 Juli 2011, 20:00

mit 50zig wollt i mir was "besonderes" gönnen. :oops:

1500Ram Hemi5.7 Laramie 2010 Crew-Cab LKW-typ. Bild

grias Eich
weil weniger mehr ist :mrgreen:

Benutzeravatar
jester
Forumsmember
Beiträge: 906
Registriert: Freitag, 02 Mai 2008, 11:48

Re: Hallo PickUpFriend`s

Beitragvon jester » Samstag, 16 Juli 2011, 23:34

servus & willkommen ramsep !
recht hast - ein halbes jahrhundert alt wird man nur einmal - da muss man sich schon was besonderes goennen :-D
hoffentlich treiben dich die unterhaltszahlungen nicht in den ruin...
mfg J

Benutzeravatar
raMSep
Forumsmember
Beiträge: 18
Registriert: Samstag, 16 Juli 2011, 12:14

Re: Hallo PickUpFriend`s

Beitragvon raMSep » Sonntag, 17 Juli 2011, 07:57

seas jester

also zum thema "unterhaltszahlung" beim ram!

..ist auf lkw-typ - N1 zugelassen. (396ps + "kleines beatmungsupdate - K&N tauschfilter)


N1 = nix nova- nix co-strafsteuer-bzw. 740euro motorsteuer(pauschal)..PS = egal!

manko= wegen der umtypisierung auf N1 musste ich die org. heckklappe abmachen und die ladefläche um 10 cm verlängern. ( gesetz: ladefläche muß 50%
des radstandes ausmachen...)(( beim Crew-Cab modell sind die hinteren türen länger , daher ladefläche zu kurz.)
Bild
Zuletzt geändert von raMSep am Montag, 15 Dezember 2014, 17:18, insgesamt 1-mal geändert.
weil weniger mehr ist :mrgreen:

Benutzeravatar
jester
Forumsmember
Beiträge: 906
Registriert: Freitag, 02 Mai 2008, 11:48

Re: Hallo PickUpFriend`s

Beitragvon jester » Sonntag, 17 Juli 2011, 12:23

hi ramsep
das klingt ja leistbar im vergleich zu was du da faehrst...
was mir neu ist, ist dass der radstand zur berechnung genommen wird ?
bis jetzt glaubte ich : mass pedal zu heckscheibe in vergleich zu ladeflaechenlaenge waere ausschlaggebend
mfg J

Benutzeravatar
raMSep
Forumsmember
Beiträge: 18
Registriert: Samstag, 16 Juli 2011, 12:14

Re: Hallo PickUpFriend`s

Beitragvon raMSep » Sonntag, 17 Juli 2011, 14:20

seas jester

laut werkstatt =ladefläche/50% vom radstand.! ((daher typisierte +10cm +aluwandl !!)
Ok ..is ma wert.

bei umänderung bzw. rückbau auf´s org.
drohen : rückerstattung der nova/ co2.. ( bei "zufälliger "visiete")

sieht so aus:
Bild

naja..lkw halt & die rückfahr cam steckt jetzt in der anhängevorrichtung. :lol: (org. im hecklappengriff)

Benutzeravatar
offroad4fun
Moderator
Moderator
Beiträge: 1015
Registriert: Sonntag, 09 Dezember 2007, 18:40
Wohnort: Klein Jetzelsdorf
Meine Fahrzeuge: Jeep Cherokee
Suzuki Swift 4x4
Suzuki Samurai (Umbau)
Suzuki SJ413 (Umbau)
LT35 "Feuerwehr"
Kontaktdaten:

Re: Hallo PickUpFriend`s

Beitragvon offroad4fun » Sonntag, 17 Juli 2011, 18:35

hallo und willkommen hier!!!

das mit der ladeflächenverlängerung ist auch wieder typisch österreich, also obs auf die paar cm ankommen würd ... :roll:

Benutzeravatar
raMSep
Forumsmember
Beiträge: 18
Registriert: Samstag, 16 Juli 2011, 12:14

Re: Hallo PickUpFriend`s

Beitragvon raMSep » Montag, 18 Juli 2011, 02:49

hi offrad4fun

jo, hast recht mit dem" typisch" ...
ist halt etwas verschandelt: " die hintere boardwand".*
nun sieht´s ärger aus, als 1. worktruck aus dem O.block. (aber nur von hinten)
bleibt aber von der ausstattung etc. trotzdem " like a "S"-klasse. :lol:

ps.
betrifft bei dodge ram`s , nur die crew-cab modelle. !*

Benutzeravatar
DEFG1
Forumsmember
Beiträge: 237
Registriert: Mittwoch, 06 Januar 2010, 11:27

Re: Hallo PickUpFriend`s

Beitragvon DEFG1 » Dienstag, 26 Juli 2011, 08:54

Ciao im Forum :!:

da ich ja meinen schon ein jahr lang fahr und ich mir schon gedanken über den nächsten wagen (event. ein ram :lol: ) mache, würd mich mal interessieren was der so braucht :?: is doch ein v8 :?:
Ciao Erich

:twisted:LIEBER HUBRAUM ALS WOHNRAUM :twisted:

Benutzeravatar
raMSep
Forumsmember
Beiträge: 18
Registriert: Samstag, 16 Juli 2011, 12:14

Re: Hallo PickUpFriend`s

Beitragvon raMSep » Dienstag, 26 Juli 2011, 22:04

seas Defg1

5.7hemi , ..15liter und mehr!

kommt drauf an: 2wd/4wd ? , zuladung? zylinderabschaltung : aktiv./deaktiviert? etc.

Benutzeravatar
raMSep
Forumsmember
Beiträge: 18
Registriert: Samstag, 16 Juli 2011, 12:14

Re: Hallo PickUpFriend`s

Beitragvon raMSep » Montag, 15 Dezember 2014, 16:44

nach längerer zeit wieder "hergefunden" !

..zu obiger antwort : "was Er so braucht "? ..geht auch mit 12liter auf der bahn!

Benutzeravatar
_ spielt mit
Forumsmember
Beiträge: 675
Registriert: Freitag, 07 Januar 2011, 12:58

Re: Hallo PickUpFriend`s

Beitragvon _ spielt mit » Donnerstag, 18 Dezember 2014, 15:52

:)

Willkommen zurück! 12 Liter sind bei dem Gefährt echt nicht schlecht....


Zurück zu „Willkommen neue User“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste