Traum Vom Eigenen Pickup

Neue User stellen sich vor!
Eure erste Tätigkeit nach der Registrierung ... ;-)
keks
Hallo, bin neu hier!
Beiträge: 9
Registriert: Montag, 05 Januar 2015, 10:32

Traum Vom Eigenen Pickup

Beitragvon keks » Montag, 05 Januar 2015, 10:37

Grüße euch,

ich heiße Mert und wohne in Salzburg. Aufgewachen bin ich in Deutschland, genauer im Ruhrgebiet, aber Jobmäßig hat es mich vor einem guten Jahr nach Österreich verschlagen. Aktuell fahre ich noch einen alten VW Golf, aber mein Traum Fahrzeugtyp war schon immer ein Pickup. Ich liebe die größe des Fahrzeugs, seine riesige Ladefläche und das Fahrgefühl. Da ich leidenschaftlicher Angler bin, erfüllt das Fahrzeug auch irgendwo seinen Zweck.
In diesem Jahr soll sich mein Traum endlich erfüllen und ich begebe mich gerade so langsam auf die Suche nach einem passenden Modell. Da ich da etwas Hilfe und Erfahrungswerte gut gebrauchen kann, habe ich mich hier angemeldet.
Freue mich auf euch

Benutzeravatar
_ spielt mit
Forumsmember
Beiträge: 676
Registriert: Freitag, 07 Januar 2011, 12:58

Re: Traum Vom Eigenen Pickup

Beitragvon _ spielt mit » Donnerstag, 08 Januar 2015, 13:03

Hallo!

Das kann ich gut nachvollziehen, ich war auch so happy, als er endlich mein war :). Ich muss Dir ehrlich sagen, ich habe keine Referenz für DEN Pickup. Irgendwo sind alle ganz ok und ich finde man kann ruhig nach persönlicher Vorliebe und Aussehen gehen.

Liebe Grüße aus Wien, Martin

Benutzeravatar
torti
Forumsmember
Beiträge: 380
Registriert: Mittwoch, 24 Februar 2010, 07:48
Wohnort: die ERDE
Kontaktdaten:

Re: Traum Vom Eigenen Pickup

Beitragvon torti » Freitag, 09 Januar 2015, 07:01

Moin aus Bangkok (vorher Bochum), wenn ich mir wieder einen zulegen sollte würde ich zum Ford Ranger greifen.
Bei dem gibt es zur Zeit die meisten teile was Dekoration und Tuning angeht. Der Nissan Navara NP300 oder der D40 sind natürlich auch gut.

Kommt drauf an was machen haben will und ausgeben kann. Nen Mitsubishi würde ich nicht nehmen ! Da gibt es kaum teile und is mir persönlich zu rund.

Muss aber jeder selber wissen was ihm gefällt.

keks
Hallo, bin neu hier!
Beiträge: 9
Registriert: Montag, 05 Januar 2015, 10:32

Re: Traum Vom Eigenen Pickup

Beitragvon keks » Freitag, 09 Januar 2015, 10:19

torti hat geschrieben:Moin aus Bangkok (vorher Bochum), wenn ich mir wieder einen zulegen sollte würde ich zum Ford Ranger greifen.
Bei dem gibt es zur Zeit die meisten teile was Dekoration und Tuning angeht. Der Nissan Navara NP300 oder der D40 sind natürlich auch gut.

Kommt drauf an was machen haben will und ausgeben kann. Nen Mitsubishi würde ich nicht nehmen ! Da gibt es kaum teile und is mir persönlich zu rund.

Muss aber jeder selber wissen was ihm gefällt.



Grüße euch alle und danke für die lieben Worte!
Ich selbst bin in Duisburg aufgewachsen, hatte aber Familie in Bochum und war auch immer gern am Gleisdreieck zum feiern! Cool!
An den Ford Ranger hab ich natürlich auch schon gedacht, aber wie auch schon Martin sagte, ich suche jetzt nicht nach DEN Pickup, denn es kommen zig Modelle für mich in Frage.
Ich frag mich ob es ein gutes Portal für gebrauchte Pickups gibt. Ich mein, für Gebrauchtwagen in Österreich gehe ich ja auf http://www.autoscout24.at/
Gibt es auch ein spezielles Portal für Pickups/Nutzfahrzeuge aller Art. Oder schau ich dafür auch bei Autoscout vorbei?
Grüße und ich wünsch euch schonmal ein schönes Wochenende!

Benutzeravatar
torti
Forumsmember
Beiträge: 380
Registriert: Mittwoch, 24 Februar 2010, 07:48
Wohnort: die ERDE
Kontaktdaten:

Re: Traum Vom Eigenen Pickup

Beitragvon torti » Freitag, 09 Januar 2015, 11:17

Moin moin, also wenn nen Ford Ranger suchst und nicht nen Neuwagen kaufen willst / kannst dann frag doch am besten nach Tageszulassungen.

Händler in Deutschland kann ich dir paar nennen die zu meinem Kundenkreis gehören, z.b. http://www.mgs-sachsen.de/

Viel glück.

Benutzeravatar
offroad4fun
Moderator
Moderator
Beiträge: 1015
Registriert: Sonntag, 09 Dezember 2007, 18:40
Wohnort: Klein Jetzelsdorf
Meine Fahrzeuge: Jeep Cherokee
Suzuki Swift 4x4
Suzuki Samurai (Umbau)
Suzuki SJ413 (Umbau)
LT35 "Feuerwehr"
Kontaktdaten:

Re: Traum Vom Eigenen Pickup

Beitragvon offroad4fun » Freitag, 09 Januar 2015, 11:28

hallo keks und willkommen hier .. (und willkommen auch in österreich)

schöne pickup-modelle gibt es ja inzwischen genug ... bin neugierig welcher es dann bei dir werden wird ...

keks
Hallo, bin neu hier!
Beiträge: 9
Registriert: Montag, 05 Januar 2015, 10:32

Re: Traum Vom Eigenen Pickup

Beitragvon keks » Montag, 26 Januar 2015, 16:23

Hey Freunde,

entschuldigt die späte Rückmeldung. Es ging ziemlich drunter und drüber in den letzten Monaten. Aber ich kann euch auch etwas erfreuliches erzählen: Ich habe mir im Dezember einen Pickup geholt! Es ist ein alter Ford F geworden. Nicht ganz ein Raptor, aber ähnlich imposant. Ich bin sehr glücklich!

Benutzeravatar
_ spielt mit
Forumsmember
Beiträge: 676
Registriert: Freitag, 07 Januar 2011, 12:58

Re: Traum Vom Eigenen Pickup

Beitragvon _ spielt mit » Dienstag, 27 Januar 2015, 20:09

FOTOOOOOOOO!

keks
Hallo, bin neu hier!
Beiträge: 9
Registriert: Montag, 05 Januar 2015, 10:32

Re: Traum Vom Eigenen Pickup

Beitragvon keks » Donnerstag, 05 Februar 2015, 09:20

Jaaaa!
Wird sofort heut abend hochgeladen! Hab heute morgen noch ein ganz frisches gemacht, die Sonne schien so schön :oops:


Zurück zu „Willkommen neue User“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste